Bandinfo

Tangoblues und Polkaswing

Rhythmisch beschwingt, virtuos und wandlungsfähig: Das ist The Paradise Club, ein Ensemble, das mit Tangoblues und Polkaswing eigene musikalische Akzente setzt. Das liegt vor allem an der originellen Besetzung mit brodelndem Kontrabass, einem rhythmisch akzentuierenden Akkordeon und dem filigran federnden Schlagzeugspiel, das von einer stilistisch variablen Solo- und Rhythmusgitarre und der spannungsgeladenen Stimme von Verena Bernlöhr gekrönt wird.

Verena & The Paradise Club bringen genussreiche Cocktails hörenswerter Klassiker auf die Bühne. Es erwartet Sie ein bunter musikalischer Strauß spürbar handgemachter Musik, der die Stilrichtungen Jazz, Latin, Blues, Rock’n’Roll und Pop in einem einzigartigen Klangbild vereint.

Wie klingt Michael Jackson mit Akkordeon und „All About That Bass“ auf dem Kontrabass? Begegnen Sie Chick Corea, Cole Porter, Amy Winehouse und vielen anderen in neuen, mitreißenden Interpretationen! The Paradise Club bieten Spielfreude pur und sind ein bewegender Hörgenuss.

Verena Bernlöhr (Lia Reyna): Gesang
Peter Gropp: Kontrabass
Heiko Mall: Akustik- u. E-Gitarre
Richard Bintz: Akkordeon
Colin Jamieson: Schlagzeug